Und die Regel ist sozusagen das sichtbare Symbol dieser Fruchtbarkeit. » Alle Infos zum Thema Periode findest Du hier. Die Menstruation ist weder eine Krankheit noch eine eklige Angelegenheit. Versuche kostenlose partnersuche international als Teil von Dir anzunehmen.

Und der erste Schritt dazu ist, dass Du ihnen sagst, wie sehr Du leidest. Wir wünschen Dir alles Gute, Dein Dr. -Sommer-Team Mehr Infos: » Wenn die Eltern sich trennen.

Kostenlose partnersuche international

Mehr Infos: » Vorsicht mit Nacktbilder im Netz. » Mein Schwarm will Nacktbilder von mir. » Du hast eine Frage an das Dr.

Ein Frauenarzt kann möglichen Ursachen auf den Grund gehen, kostenlose partnersuche international. Kostenlose partnersuche international kann Dir auch noch andere Möglichkeiten aufzeigen, die statt Schmerztabletten gegen Deine Beschwerden helfen. Leide also nicht weiter, sondern begib Dich vertrauensvoll in die Hände eines Arztes oder einer Ärztin. Er kann Deinen Eltern auch den neusten Stand der Medizin in Sachen Medikamente für Jugendliche erklären, damit Du vielleicht doch ab und zu eine Tablette nehmen kannst, wenn es Dir nicht gut geht. » Alles zum Thema "Regel" findest Du hier.

Kostenlose partnersuche international

Trotzdem ist es wichtig, dass Du in der neuen Klasse auf andere zugehst. Denn auch dort ist es wichtig, dass Du mit anderen Spaß hast. Das geht natürlich nicht von heute auf morgen.

Hab keine Angst, wenn Deine Regel etwas später kommt als gewohnt. So eine Unregelmäßigkeit kann unter anderem durch stressige Situationen entstehen: zum Beispiel durch die Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft. Damit Du in Eure Zärtlichkeiten zukünftig entspannt genießen kannst, informiere Dich zusammen mit Deinem Freund über sichere Verhütung. Wir drücken Dir kostenlose partnersuche international Daumen, dass nichts passiert ist.

Kostenlose partnersuche international